Kursbuch Sucht

Suchthilfe in Hamburg finden

◀ Zurück zur Übersicht

Suchtselbsthilfegruppen Dienstagsgruppe und Mittwochsgruppe

ELAS Suchtselbsthilfe
Die ELAS Suchtselbsthilfe unterstützt eine abstinente Lebensweise und eröffnet neue Perspektiven.
In Selbsthilfegruppen unterstützen sich Gruppenmitglieder, indem sie Erlebnisse und Erfahrungen teilen. Sie kommen auf achtsame Weise miteinandern ins Gespräch. So können heilsame Beziehungen wachsen.
Dienstag: 18.15 Uhr
für Angehörige nach Vereinbarung
Keine
Kontakt: Dienstagsgruppe Edelgardt, Tel. 0176 - 92 36 87 99, Mittwochgruppe über die ELAS-Geschäftsstelle, Tel. 040 30 62 0-307
Genderbezug
  • geschlechterübergreifend
Altersgruppen
  • Erwachsene
spezifisch bei Missbrauch von Substanzen
  • Alkohol
  • Medikamente und Arzneimittel
Teilhabe
  • Selbsthilfe



◀ Zurück zur Übersicht

ELAS Tagesklinik Alstertor

Selbsthilfe der diakonischen Suchthilfe in Hamburg

Die ELAS Suchtselbsthilfe unterstützt eine abstinente Lebensweise und eröffnet neue Perspektiven.
Kontakt
ELAS Tagesklinik Alstertor
Tagesklinik Alstertor
Hohe Bleichen 22
20354 Hamburg Hamburg-Mitte

Internet: www.diakonie-hamburg.de/de/visitenkarte/elas-suchtselbsthilfe

Email: elas@diakonie-hamburg.de