Kursbuch Sucht

Suchthilfe in Hamburg finden

◀ Zurück zur Übersicht

Ambulante Nachsorge

Ambulante Nachsorge bei Suchterkrankungen
Die ambulante Nachsorge bietet die Möglichkeit, die in der stationären Therapie gewonnene Erfahrungen, Lebensentwürfe und Ziele im Alltag zu stabilisieren und weiterzuentwickeln mit dem Ziel, das Leben suchtmittelfrei, selbstbestimmt und kreativ zu gestalten.
Das vorrangige Ziel ist die Unterstützung bei einer abstinenten Lebensweise, die zur Wiederherstellung der körperlichen und psychischen Gesundheit und der Sicherung oder Wiederherstellung der Erwerbsfähigkeit unverzichtbar ist.
Ja
Über Renten- und Krankenkasse
z.B. Akupunktur, sinnvolle Freizeitgestaltung im suchtmittelfreien cafe belvedere. Das Bildungszentrum in der Ritterstraße mit Angeboten wie zum Beispiel Bewerbungstrainings oder Sport liegt in unmittelbarer Nähe.
Genderbezug
  • geschlechterübergreifend
Altersgruppen
  • Erwachsene
  • ältere Menschen
spezifisch bei Missbrauch von Substanzen
  • Alkohol
  • Amphetamine und Speed
  • Cannabis
  • Ecstasy und Partydrogen
  • Heroin und andere Opioide
  • Kokain
  • Medikamente und Arzneimittel
Therapie
  • Akupunktur nach dem Nada-Protokoll
  • Nachsorge
fremd- und muttersprachige Angebote
  • english | englisch
  • francais | französisch
  • espanol | spanisch



◀ Zurück zur Übersicht

SEEHAUS

Beratungs- und Behandlungszentrum Eilbek

Beratung, ambulante Therapie, Akupunktur, Nachsorge, Selbsthilfe, ambulante Weiterbehandlung

Das ambulante Suchtberatungs- und Behandlungszentrum SEEHAUS bietet alles unter einem Dach: Beratung, Behandlung sowohl ambulant als auch ganztägig ambulant (CHANGE!), Multidimensionale Familientherapie, ambulante Nachsorge, Akupunktur, Wiedereingliederungsangebote sowie sinnvolle Freizeitgestaltung im suchtmittelfreien cafe belvedere greifen hier ineinander. Das Bildungszentrum in der Ritterstraße mit Angeboten wie zum Beispiel Bewerbungstrainings oder Sport liegt in unmittelbarer Nähe.
Hilfen für suchtbelastete Familien mit Kindern (ua Multidimensionale Familientherapie).
Offene Sprechstunden:
Mo 10.00 - 12.00 Uhr
Di 14.00 - 19.00 Uhr
Do 14.00 - 16.00 Uhr
U1 Ritterstraße
S1/S11 Hasselbrook
Kontakt
SEEHAUS
Hasselbrookstraße 94a
22089 Hamburg Wandsbek

Telefon: (040) 20 00 10 20 00

Telefax: (040) 20 00 10 20 01

Internet: www.therapiehilfe.de

Email: info@seehaus-hh.de


Die Einrichtung ist barrierefrei

Logo Lina Net Lina-Net Projektpartner