Kursbuch Sucht

Suchthilfe in Hamburg finden

◀ Zurück zur Übersicht

Qualifizierter Entzug

Entzugsbehandlung bei Medikamenten-, Alkohol- oder Cannabisabhängigkeit
Der stationäre Entzug erfolgt unter engmaschiger und standardisierter medizinischer Überwachung (und gegebenenfalls Medikation). Das psychotherapeutische Angebot (Einzel- und Gruppentherapie) umfasst Methoden der Verhaltenstherapie und der Dialektisch-Behavioralen Therapie (DBT).
Alkohol-Entzug, eine Medikamenten-Entgiftung oder eine Entzugsbehandlung von anderen Stoffen wie Cannabis.
Die Behandlung dauert in der Regel 3 Wochen.
Bitte melden Sie sich an unter: Telefon: + 49 40 2092-3311
Ja
Übernahme der Kosten durch die Krankenkasse oder den Sozialhifeträger.
Nach Abschluss der Entzugsbehandlung besteht die Möglichkeit, eine ambulante Nachsorgegruppe zu besuchen.
Genderbezug
  • geschlechterübergreifend
Altersgruppen
  • Erwachsene
spezifisch bei Missbrauch von Substanzen
  • Alkohol
  • Cannabis
  • Ecstasy und Partydrogen
  • Kokain
  • Medikamente und Arzneimittel
  • Schmerz- und Beruhigungsmittel
Behandlung
  • Entgiftung / qualifizierter Entzug
Therapie
  • Akupunktur nach dem Nada-Protokoll



◀ Zurück zur Übersicht

Schön Klinik Hamburg Eilbek

Krankenhaus

Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg mit über 750 Betten und rund 1.700 Mitarbeitern eines der größten Krankenhäuser in Hamburg. Wir bieten Ihnen hochqualifizierte medizinische Spezialleistungen und sind gleichzeitig als Grund- und Regelversorger im Notfall für Sie da.
U3 Dehnhaide
Kontakt
Schön Klinik Hamburg Eilbek
Denhaide 120
22081 Hamburg Hamburg-Nord

Telefon: (040) 20 920

Internet: www.schoen-klinik.de


Die Einrichtung ist barrierefrei

Weitere Angebote von dieser Einrichtung im kursbuch